Programm 2019

Freitag, 02. August 2019

Weinfest ab 17 Uhr

Livemusik
ab 19:00 Uhr Jazz vom Feinsten mit dem BERRY BLUE TRIO. Neu arrangierte Bossa-Novas, Balladen, Swing, Pop, R & B, Blues & Jazzstandards und überraschen mit ihren Interpretationen deutscher, französischer und italienischer Chansons.

Samstag, 03. August 2019

ab 11 Uhr Weinfest und Radrennen

ab 19:00 Uhr  Livemusik – Lieder der 30/40/50/60/70er Jahre, Jazz mit dem Duo BassPaarTout, Peter Fasauer und Beate Müller. Bei den Beiden ist keine feste musikalische Stilrichtung angesagt. Ein bisschen Jazz, Blues, Folk und Country bildet die Basis für das Programm.

Rennprogramm*:
(die jeweiligen Starterlisten sind (sobald verfügbar) unter dem Menüpunkt „RAD“ zu finden)

12 Uhr – 

14 Uhr – 

14:30 Uhr – 

15:30 Uhr –

16:00 Uhr Rundstreckenfahren für die ganze Familie*

16:30 Uhr –

17:45 Uhr –

18 Uhr – 

20 Uhr – Siegerehrung der Profis/Amatuere

* weitere Infos
 
Stadtmeisterschaft:
Ab ca. 16:30 wird ein ganz besonders Rennen gestartet:
Es wird die offene „Offenbacher Stadtmeisterschaft“ ausgefahren. Bei einer Wohnungsauflösung ist durch Zufall  der Wanderpokal wieder gefunden worden der 1950 vom Sportamt der Stadt Offenbach gestiftet wurde. Das letzte Mal wurde der Preis 1968 weitergegeben – bis 2017 … Alexander Morozov aus Kelkheim hat die 67 Jahre alte Wandertrophähe des Sportamtes nach 49 Jahren Pause im letzten Jahr gewonnen. Selbstverständlich wird die Stadtmeisterschaft auch 2018 ausgetragen. Hierbei wird der Modus als offener Wettbewerb für alle Hobbyteilnehmer beibehalten.
Rennsport:
 Anschließend gehen die Amateure und Profis an den Start. In verschieden Rennen werden wir Starter aus dem ganzen Bundesgebiet haben.

Der RSC-1926-Offenbach-Bürgel hat neue Pläne zu den Radrennen, für diese Ausgabe sind Überraschungen zu erwarten:  Der „europäische Gedanke“ soll ins Rennen geschickt werden. So wurden in Abstimmung mit dem Amt für Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Offenbacher Radsportvereine in Putaux (Frankreich), Esch (Luxemburg) und Mödling (Österreich) zur Teilnahme eingeladen.

Am darauffolgenden Tag findet das Radrennen „Rund um den Kurpark“ in Bad Homburg statt. Die Kombination zu einem Renn-Wochenende lässt eine Qualitätssteigerung bei den Radrennen erwarten.

Offenbacher Radrennfahrer
Die Offenbacher haben seit 2018 wieder einen Lokalmatador am Start. Nach vielen Jahren ohne Rennfahrer nimmt Thomas Klonk für den RSC-Offenbach-Bürgel bei Lizenzrennen teil.  Natürlich wird er auch bei „Rad, Wein & Gesang“ beim ABC-Lizenrennen am Start stehen.

Mit Rücksicht auf die Anwohner wird die Strassensperrung zum größten Teil um 20:00 Uhr aufgehoben so das sie ihre Parkplätze am Landgrafenring wieder erreichen können.

_MG_2935.

_ _ _
Mobilität / Gesundheit:
Auch wird es möglich sein Probefahrten mit dem E-Bike zu absolvieren. Durch Unterstützung von Herstellern wird eine große Auswahl von Pedelecs zu Verfügung stehen die von Interessierten Besucher gefahren werden können.
Fachgerechte Information und Beratung wird es am Ort geben. Besonders die gesundheitlichen Aspekte sollen berücksichtigt werden. So bringt die intelligente Unterstützung dieser Räder vielen Menschen eine Mobilität zurück auf die sie bisher vielleicht verzichten mussten. Durch den gezielten Einsatz der Pedelec-Technik werden Leistungsspitzen beim Radfahren genommen und eine Bewegung möglich gemacht die die Gelenke schont aber gleichzeitig das Herz-Kreislaufsystem kontrolliert fordert.
_ _ _
Das Weinfest läuft den ganzen Tag bis in die Nacht.
 Alexander_Weise_2
Alexander_Weise_1

Impressionen 2018  (Fotos von Alexander Weise)